Erfahrungsberichte

Wir würden gerne allen, die zu uns kommen, helfen und ihr Leid lindern.
Meistens können wir "zaubern" - manchmal leider nicht, trotzdem geben wir immer unser Bestes.     

Hier finden Sie unterschiedlichste Berichte von Therapeuten und Klienten über ihre Erlebnisse:

* * *

Hatte eine Dame mit sehr schwerer Endometriose, sollte operiert werden. Wir haben vor 6 Monaten mit der GFHM begonnen. Nach 4 Monaten war bereits klar, sie muss nicht operiert werden und heute hat sie mir mitgeteilt, dass sie ein Baby bekommt.
Therapeutin J. aus B

 * * *

Hallo liebe M., ich muss mich bei Dir bedanken. Ich bin völlig überwältigt wie gut es mir geht. Habe gestern Abend die Regelblutung bekommen und habe absolut NULL Schmerzen – wirklich gar nichts spür ich. Das kenn ich so gar nicht. Seit ich die allererste Regel bekommen habe, hatte ich immer Schmerzen sogar mit der Pille war ein leichter Schmerz immer da. Ich kann es wirklich kaum glauben dass ich keine Schmerzen habe und danke dir wirklich von ganzem Herzen.
Patientin aus Kärnten

  * * *

Ich habe eine Klientin, die, wenn es gut geht 4x mal in Jahr Sex hat da sie keine Lust hat. Außerdem hat sie um die 120 kg und fühlt sich überhaupt nicht wohl in ihrem Körper. Wir hatten gestern den 3. Termin seither berichtet sie von einem kitzeligen Gefühl im Unterleib, als würde es wieder lebendig werden und das Lustgefühl kommt wieder. Auch hat sie schon ca. 10 kg abgenommen und geht jetzt wieder - seit 8 Jahren - Schwimmen und zieht auch wieder Röcke an - Es ist eine wunderschöne und unbeschreibliche Berührung bei der soviel Schönes passiert - DANKE
Therapeutin A aus S

 * * *

Jetzt muss ich euch etwas Spannendes berichten! Dame mit Ovarialzysten
1. Behandlung vor 2 Tagen - sie braucht seitdem kein Schmerzmedikament mehr - vorher 3-4x Novakgin pro Tag!!, trinkt 2 Tassen Zystentee - hat zuerst zwar gemeint ob ich ihr was antun will weil er so grauslich ist. Gestern einmal ganz starker wässriger Ausfluss. Spannungsgefühl im ganzen Bauch. Nachdem sie zuerst so akute Schmerzen hatte - heute -2Tage später nocheinmal behandelt.
2 Stunden danach ruft sie mich an - überglücklich - sie hat eine ganz normale Blutung.
Bin über die Geschwindigkeit der Reaktion schon überrascht.
Therapeutin K aus T

 * * *

Pat. nach Pilleneinnahme 2,5 Jahre keine Blutung -> GFHM 8x behandelt Zyklus ist regelmäßig und schon 2 x Blutungen gehabt. Mega Coll !!!
Pat. mit starkem Kinderwunsch seit 1,5 Jahren ohne Erfolg -> GFHM 3 x behandelt ( Tränenreiche Therapie ) zack Schwanger !!!!
Pat mit starker Essstörung seit Teeniealter, keine Blutung seit 9 Jahren -> GFHM 2 x behandelt  zack 1. Blutung
Therapeutin V aus S

 * * *

Ich bin auch immer wieder fasziniert von den GFHM Auswirkungen! Habe mein erstes Baby “gezeugt“. Und eine 2,5cm große Eierstock Zyste nach nur 1 Anwendung inklusive ätherisches Öl ist einfach verschwunden, obwohl die Klientin “zellwachsende“ Medikamenten eingenommen hat. Sie stand kurz vor einer OP. Der Arzt war geschockt, als er keine Zyste mehr fand .Und ein 72jähriger Klient kann nach 5 Anwendungen seine Diabetes Medikamente reduzieren! Einfach genial!
Therapeutin A aus S

 * * *

Ich will meine Freude mit euch teilen: durch diese wundervollen Methode wohnen nun zwei Babys in ihrem "Mamabauch"... ich bin selbst so überrascht, aber diese Woche gleich von zwei Klientinnen die freudigen News erhalten:-) ...wobei beide schon über 2 Jahre erfolglos "bastelten". Eine davon hatte vor einem Jahr eine Hormonbehandlung zum Eisprungauslösen, leider ohne Erfolg, aber dafür kam dann über 6 Monate keine Regel, dann sehr unregelmäßig... Sie kommt seit 3 Monaten regelmäßig, nimmt Maisbarttropen und siehe da, die Regel kam jetzt 2xregelmäßig und jetzt wohnt ein Bauchzwerg drinnen) Die zweite Klientin, war selbst überrascht, weil sie schon so einiges hinter sich hatte(n) und schon fast aufgaben... hab ihren Mann einmal(!) mitbehandelt (seine Spermien wurden 2 Wochen vorher wiedermal kontrolliert und wieder hieß es: viel zu träge - kann nicht klappen!) ihr Eisprung war kurz nach seiner Behandlung und nun wohnt auch ein Bauchzwergerl bei ihnen:) ich freu mich so für die zwei Paare! Ich finde die Frauenheil-Massage so genial - DANKE Andrea!
Therapeutin B aus K

 * * *

Klientin 25 kommt zu mir, da Sie ein Baby in der 6. Ssw verloren hat und nun wieder Schwanger werden möchte. Funktioniert nun seit 2Jahren nicht und hat eine Zykluslänge von sage und schreibe 60 Tagen. Wir haben nun 2 FHM gemacht und ich hab ihr als " Hausaufgabe" Ätherische Öle zur tgl. Anwendung empfohlen - inkl. Glaubenssätze und siehe da - hab heute erfahren das sie SCHWANGER ist.
Therapeutin E aus St.

 * * *

Habe eine Pat. mit der dritten SS, sie war in der 25. SSW beim Diabetes Test und durfte nicht mal das super gute Zuckerwasser probieren, weil der nüchtern Zuckerwert schon über der Norm war ( 95). Ich hab dann in den darauffolgenden Behandlungen( 3 mal ) intensiv die Bauchspeicheldrüse behandelt, und siehe da, alle 3 Tests am nächsten Tag sind immer unter dem Grenzwert und nicht mehr auffällig!!
Therapeutin V aus S

 * * *

17jähriges Mädchen hat seit dem Eintreffen der Regel von 4 Wochen ca 3wochen Blutungen. Auch mit einem Hormonstäbchen gab es keine Besserung. Worauf der Frauenarzt auch noch die Pille zusätzlich (!) verschrieb. Wieder keine Wirkung. Die Verzweiflung war groß. Wir haben dann 2mal die GFHM gemacht und sie hat Blutwurz-Tinktur genommen und die Blutung ist weg!!!! Bis auf ein bisschen Schmierblutung!!! Also DANKE Andrea das wir diese tolle Technik weitergeben können und vielen Frauen helfen können!!!!!
Therapeutin P aus F

 * * *

Eine werdende Mama mit übelsten Übelkeits-Beschwerden (übergeben bis hin zur Infusion) ist nach 2 GFHM beschwerdefrei!!!!!
Therapeutin P aus F

  * * *

Hatte einen 7 jährigen Jungen der noch nie trocken war ..... er machte nachts ins Bett sowie tagsüber in der Schule mehrmals in die Hose.Sie hatten schon mehrere Therapien probiert :Stromtherapie, Medikamente , OP etc Ich habe den Kleinen einmal mit Cranio Sacrale Osteopathie behandelt und 2 x mit der Frauenheilmassage und hab der Mutter auch Anleitung für die Blasenbehandlung und Pudenusnerv gegeben für zu Hause zum machen -die sie jeden Tag fleißig zu Hause gemacht haben) ...
Resultat : der Kleine ist komplett trocken am Tag und in der Nacht ( insgesamt hat es drei Wochen gebraucht)
Therapeutin A aus P

 * * *

Ich gehe seit unserem Kinderwunsch immer zur Eisprungphase zu meiner Freundin die Gynäkologin ist, um per Ultraschall den Eisprung zu kontrollieren. Die stellt jetzt nach unserer 3. Behandlung fest, dass meine Eizellen jetzt viel größer (besser) sind und die Schleimhaut besser aufgebaut ist und was ich denn jetzt anders mache ?
Patientin J aus I

 * * *

Junge Frau, Mitte 20, möchte ein Kind - hat Diabetes, Schilddrüsenprobleme. Seit einem halben Jahr keine Regelblutung mehr. Ist 6 x zu mir gekommen, wollte dann pausieren. Regel ist nicht wieder eingetreten, sie erzählt aber von täglichem Schleimabgang, der vorher nicht da war. Hat 1 Monat später einen Kontrolltermin an der Klinik gehabt, hat sich danach sofort bei mir gemeldet: alle Werte haben sich deutlich verbessert. Kommt seither wieder zur GHFHM
Therapeutin V aus L

 * * *

Die Regel: kurz, schmerzlos und auch nicht stark! Das war ja ein tolles Erlebnis - bin richtig froh! Und das nach nur 3 Behandlungen – Danke.
Patientin M.N. aus B

 * * *

Ich sollte aufgrund meiner starken Schmerzen mein Karpaltunnelsyndrom operieren. Dank meiner Nachbarin konnte ich zu Ihnen kommen. Nach 5 Behandlungen bin ich nun schmerzfrei und habe nur ab und zu ein leichtes Ziehen und zum Glück keine OP.
Patientin M.S. aus S

 * * *

Möchte von Klientin berichten, die Gebärmutter- und Blasensenkung hat, ich habe sie massiert und sie hat berichtet, dass sie keine Einlagen mehr braucht, weil sie den Harn nun halten kann!!
Therapeutin C aus M

* * *

Klientin 28 J, Kinderwunsch schon 3 Jahre lang, PCO und Übergewichtig, Frauenarzt hat Hormonspritzen verabreicht um den Eisprung auszulösen. Ergebnis Mens blieb 6 Monate aus, ohne Schwanger zu sein. Wir begannen mit Behandlungen im 2 Wochenrhythmus . Nach 2 Behandlungen kam die Regel wieder und nach nur insgesamt 8 Behandlungen positiver Schwangerschaftstest. Nun glücklich in der 20 Woche und Mama und Baby geht’s gut J
Therapeutin B. aus K.

 * * *

„Ich bin schanger!“ ich kanns gar nicht glauben, ich danke dir so sehr für deine Zeit und deine wundervolle Massage – ich hätte mir nie träumen lassen noch mit 41 Jahren auf „natürliche Art“ schwanger zu werden. Ich war nun nur 4x bei dir und unser Traum hat sich erfüllt, ich habe so eine Freude und werde auch in der Schwangerschaft zu dir kommen! Danke für deine Unterstützung und dass du mir gezeigt hast, wie ich meinen Körper wieder besser wahrnehmen kann! Bauchzwerg kommt im Jänner!
Klientin J. aus G.

 * * *

Ich bin 43 J habe die Hormonspirale und kl. Tumor in der Hirnanhangsdrüse. Durch die Behandlungen 1x monatlich, hat sich mein Prolaktinwert so verbessert, dass ein neues MR gemacht wurde und siehe da, nach nur 4 Monaten war der Tumor kleiner und ich bin so froh, diese Massage-Methode gefunden zu haben. Es hat insgesamt viel bei mir verändert, ich gehe besser mit Stress um und kann jetzt auch NEIN sagen! Danke!
Klientin S. aus K.

 * * *

Klientin, 40 J nach Unfall vor 20 Jahren mit vielen Narben am Bauch. Narben brannten und waren sehr rot gefärbt. Nach 2 Behandlungen war das brennen weg und sie konnte die Narben selber angreifen. Nach 6 Monaten mit monatlichen Behandlungen hat sie viel mehr Kraft aus ihrer Mitte, steht aufrechter und hat am Leben wieder Freude.
Therapeutin B. aus K.

* * *

Nach nur 1 Behandung bei dir habe ich weniger Schmerzen und mein Knie spannt innerlich nicht mehr so, und hab gut geschlafen. Seit meiner Knie Op (neues Knie im Jänner d.J.)) konnte ich mein Bein nicht viel abbiegen, trotz Therapie und Lymphdrainage. Es tut mir leid, dass ich zuerst meinte, das bissi wischen am Rücken und am Bauch und die kurze Massage am Bein + Knie kann nix bewirken – du hast mich überzeugt, ich möchte unbedingt nächste Woche wieder einen Termin, Bitte.
Klientin M aus A.

 * * *

Danke für den gestrigen Termin, bin jetzt wieder klarer im Kopf und meine Nackenverspannungen haben sich aufgelöst, weiß zwar nicht, wie du das machst, aber keine andere Massage hat mir je so gut geholfen. Mir kommt vor, als hätte ich eine riesen Last abgeworfen und ich stehe aufrechter. Danke und bis in 2 Wochen.
Klientin S. aus K.

 * * *

Kurzes Update: ich hatte gestern meine Mens bekommen und siehe da, keine Schmerzen!!! Ich bin so glücklich, ich bin auch kaum zwida! Wieso habe ich das nicht schon vor Jahren begonnen. Schon das letzte Mal freute ich mich, weil ich keine Schmerztabletten mehr einnehmen brauchte, aber es war schon noch ein starker Schmerz, aber ich dachte, so kann es bleiben! Aber diesmal ist es echt so, als wäre es ein „normaler Tag“ J Danke und ich freu mich aufs nächste Mal!
Klientin S aus K.

 * * *

Klientin unregelmäßiger Zyklus, keine hormonelle Verhütung, Wunsch regelmäßiger Zyklus. Durch die Hormonbalancierung dieser Massagemethode wurde der Zyklus nach 3 Monaten regelmäßig auf 30/32 Tage eingestellt, das hält jetzt schon 6 Monate an. Klientin ist sehr zufrieden und kommt trotzdem regelmäßig 1x monatlich, weil es ihr einfach gut tut.
Therapeutin B. aus K.

 * * *

Ich bin wieder fit und meine Verkühlung ist über Nacht verflogen, hätte ich mir echt nicht gedacht, wollte gestern schon absagen, aber du hast mich überredet! Danke – das nächste Mal komme ich sofort, sobald ich Anzeichen habe von Erkältung!
Klientin N. aus K.

* * *

Liebe Frau R.! Ihre Behandlung war erfolgreich. Ich hatte am selben Tag keine Rückenschmerzen, am nächsten wieder Schmerzen, doch deutlich weniger, einen Tag später nur mehr, wenn ich nicht aufpasste und auch dann nur Warnzeichen. Ich bin zur Zeit achtsam und habe vor, es zu bleiben - auch ohne Warnzeichen. Vielen Dank! S.L.

* * *